Login

Buchempfehlungen für christliche Singles

Immer auf der Suchen nach tollen Büchern präsentieren wir hier rund um das Thema christliche Partnersuche Bücher, welche Dich weiterbringen, Deine Persönlichkeit schulen oder ganz einfach unterhaltsam sind.
Fehlt ein Buch? Sende uns Deine Buchempfehlung an info@chringles.de.

 
Frau sein: Sexualität mit Leib und Seele

Frau sein: Sexualität mit Leib und Seele

Ute Buth

Echt weiblich: Sexualität ist Gottes geniale Idee. Sie prägt nicht nur unsere Identität als Frau und dient der Fortpflanzung, sondern sie schafft Lust und die Einheit zweier Menschen. Mit Blick auf ihre eigene Lebenswirklichkeit sind diese Facetten für viele Frauen jedoch völlig abwegig. Die Ärztin Ute Buth baut einfühlsam Brücken von der Wirklichkeit zur eigentlichen Idee, beleuchtet sexuelle Herausforderungen und gibt seelsorgerliche Hilfen. Sie zeigt, wie Verheiratete und Singles ihre Weiblichkeit positiv leben können.

 
 
 
Einzelstück. Solo leben. Und zwar glücklich

Einzelstück. Solo leben. Und zwar glücklich

Tina Tschage

Singlesein - ein Land der unbegrenzten Möglichkeiten. Alleinstehende sind ungebunden und frei, ihr Leben zu gestalten. Oft aber gewinnt das Gefühl Oberhand: Singles leben in einer Warteschleife. Tina Tschage, Journalistin, PR-Beraterin und Coach, hat sich auf die Suche gemacht und mit vielen Singles gesprochen. Provozierend, offen, humorvoll und sehr authentisch liefert sie Tipps, sich aus der Frustfalle zu befreien. Dieses Buch ermutigt zur Entdeckung eines erfüllten Lebens, spricht aber auch Sehnsüchte und Probleme offen an.

 
 
 
Eine harte Liebe: Zwischen Reinheit und Leidenschaft

Eine harte Liebe: Zwischen Reinheit und Leidenschaft

Elisabeth Elliot

Fünf Jahre dauert es, bis Jim Elliot das Ja von Gott erhält, Elisabeth zu heiraten. Elisabeth Elliot schildert glaubhaft, wie Gott Menschen wachsen und reifen lässt, die sich ihm anvertrauen, wie er sich ihnen in Einsamkeit und Sehnsucht offenbart und ihren Mangel füllt.

 
 
 
Die fünf Sprachen der Liebe für Singles

Die fünf Sprachen der Liebe für Singles

Gary Chapman

In seinem Weltbestseller „Die fünf Sprachen der Liebe“ hat Chapman seinen Lesern die fünf Sprachen erschlossen, durch die Ehepartner ihre Liebe zueinander ausdrücken und verstehen lernen. Mit diesem Buch öffnet er diese Wege auch für Singles. Denn nichts beeinflusst das Wohlbefinden eines jeden Menschen so sehr wie das Wissen, geliebt zu werden, und die Fähigkeit, Liebe zu schenken. Egal, ob Sie immer unverheiratet waren, verwitwet sind oder geschieden wurden – Ihre Seele hungert nach Liebe, und Ihre größten Erfolge im Leben erzielen Sie da, wo Sie Liebe schenken.

 
 
 
Buch: Behüte dein Herz

Behüte dein Herz: Warum es wichtig ist, mit Sexualität richtig umzugehen

Randy Alcom

Es gab eine Zeit, in der sexuelle Reinheit das anerkannte Ziel vieler Menschen war. Aber mittlerweile haben etliche es aufgegeben, sexuell rein bleiben zu wollen. Andere haben es nie versucht. Randy Alcorn zeigt in diesem wichtigen Buch auf, warum es in unserer sexualisierten Umwelt immer schwieriger wird, rein zu leben. Er zeigt aber auch, wie es trotz aller Versuchungen gelingen kann. Unreinheit wird uns immer zerstören – Reinheit dagegen schützen und bewahren. Unreinheit bedeutet letzten Endes schmerzlicher Verlust – Reinheit dagegen auf lange Sicht Segen und Gewinn. Ein hilfreiches, herausforderndes Buch für alle – für Junge und Alte, Singles und Paare, Frauen und Männer.

 

Success Stories

Partnersuche für Christliche Singles

Die Singlebörse Chringles.de besteht seit 2009 und ist ausgerichtet für Christen, die eine echte Beziehung zu Jesus Christus haben und diese auch mit dem Partner in der Freundschaft oder später in der Ehe teilen möchten.

Chringles.de
Röthlisberger Websolutions
Alte Jonastrasse 51
CH-8640 Rapperswil-Jona

INFO@CHRINGLES.DE
Telefon +41 55 552 08 08
(Bitte zuerst Hilfebereich lesen)

 
Partnersuche für Christliche Singles

Chringles.de
Röthlisberger Websolutions
Alte Jonastrasse 51
CH-8640 Rapperswil-Jona

INFO@CHRINGLES.DE
Telefon +41 55 552 08 08
(Bitte zuerst Hilfebereich lesen)